Strompreis steigt


EEG-Umlage steigt auf 6,756 ct/kWh

 

In 2020 steigt die Umlage zur Deckung der Kosten des nach dem Erneuerbare-Energie-Gesetz vergüteten Stroms auf 6,756 ct/kWh (2019: 6,405 ct/kWh). Die Umlage hat sich damit in den vergangenen 10 Jahren mehr als verdreifacht (2010: 2,05 ct/kWh). Sie wird zur Finanzierung der erneuerbaren Energien auf den Strompreis erhoben und von den privaten Verbrauchern bezahlt.